Freystadt - Hier erleben Sie was!

Fünf-Flüsse-Radweg

Fünf-Flüsse-Radweg Die abwechslungsreiche 311 Kilometer lange Route führt durch die idyllischen Täler der fünf Flüsse: Donau, Altmühl, Pegnitz, Vils und Naab. Drei Viertel der Strecke verlaufen durch den Bayerischen Jura, eine der reizvollsten Gegenden Bayerns. Der Weg eröffnet dem Radfahrer immer neue, spannende Panoramen aus Hügeln, Höhlen, Wäldern, Heiden und Burgen.

Freystadt liegt inmitten dieser schönen Landschaft und ist ein Etappenziel des Fünf-Flüsse-Radweges. Entlang der flachen Flussläufe bleibt die Anstrengung gering, daher ist die Tour sehr familienfreundlich. Für schnelle Orientierung sorgen die auffälligen blau-weißen Wegmarkierungen.

Rundtour mit Start in Regensburg

Start- und Endpunkt des Fünf-Flüsse-Radwegs ist das Stadtzentrum Regensburg. Der Weg führt donauaufwärts bis Kelheim und folgt dann der Altmühl und dem Main-Donau-Kanal bis nach Beilngries. Weiter geht es durch einen landschaftlich eindrucksvollen Abschnitt über Freystadt nach Neumarkt. Ab hier verläuft die Tour auf den ehemaligen Treidelwegen entlang des Ludwig-Donau-Main-Kanals bis zum Wöhrder See in Nürnberg. Durch die Pegnitzauen folgt die Tour dem Flusslauf bis in die malerische Hersbrucker Schweiz. Über das Hörgenbachtal führt die Radstrecke weiter über die alte Herzogstadt Sulzbach-Rosenberg nach Amberg. Ab hier folgt der Radweg der ehemaligen Bahnlinie ins reizvolle Vilstal. Von hier geht es südwärts ins Naabtal nach Kallmünz und zurück nach Regensburg.

Vergrößerte Bildansicht herunterladen »

Service

 

Jetzt die Freystadt-App downloaden!


Informationen aus Gemeinde
und Wirtschaft.

 

Imagebroschüre Freystadt öffnen

Impressionen / Bilder vom Stadttorfest

Bürgerservice

Die Website für Bürger der Gemeinde Freystadt. Dort finden Sie Informationen der Stadt Freystadt, der einzelnen Ortsteile, der Vereine und der Regiebetriebe.